Parameterverwaltung (PAD)

 

Wie verwalten Sie ihre Programm-Parameter?

Haben auch Sie hunderte von Steuertabellen? Wissen Sie noch, was die Parameter bedeuten?

SAP Applikationen werden mit einer Vielzahl von steuernden Parametern und Customizing-Einstellungen an die jeweiligen betrieblichen Bedürfnisse angepasst.

Mit PAD von enycon ist es möglich, Parameter und Einstellungen zentral durch eine einzige Transaktion zu verwalten. Neben der Zuordnung zu Applikationen, Projekten und Gruppen sowie der Dokumentation erlaubt die Lösung eine Prüfung der zulässigen Wertebereiche und Datentypen. Eine F4-Wertehilfe wird für jedes Feld bereitgestellt.

Auch zeitliche Gültigkeiten, Aktiv-Schaltungen und Berechtigungsprüfungen lassen sich mit der Software steuern.

Durch die Integration eines einzigen Funktionsbausteins ist PAD in allen Modulen verwendbar und stellt Parameter und Einstellungen somit universell bereit.

Selbstverständlich werden alle Vorgänge der Parameterverwaltung revisionssicher protokolliert.